Inhauser Moos, August 2018

„In der Heimat ist es doch am Schönsten“, sagte sich die Gemeindeverwaltung Haimhausen und schweifte nicht in die Ferne, sondern blieb bei Ihrem Betriebsausflug diesmal im Gemeindegebiet. Am Vormittag stand Geocaching auf dem Programm und für den Nachmittag organisierte der Verein Dachauer Moos e.V. für die Ausflügler eine Wanderung in die heimische Wildnis – das Inhauser Moos.

Obergrashof, 12. Juni 2018

„Krautstampfer“, „Herbstfutter“, „Vom Korn zum Brot“, „Holzofenbrot & Laugengebäck“ – die Namen der Projekttage am Umwelthaus des Vereins Dachauer Moos e.V. sind Programm. Doch bislang mussten die kleinen und großen Brotbäcker ihre Schüsseln an einem improvisierten Waschbecken spülen. Die Küchengeräte und die vielen Gartenwerkzeuge waren verstreut in Kisten und Regalen untergebracht.

Östliches Dachauer Moos, Mai 2018

Im Rahmen der BayernNetzNatur veranstaltete der Verein Dachauer Moos e,V. am Pfingstsamstag wieder seine jährliche Radltour, die diesmal durch das östliche Dachauer Moos führte. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf dem Thema Wasser.

Oberammergau, Mai 2018

Auf dem Berg der Schnee und im Tal die Orchideen – Dieses malerische Bild bot sich der Wandergruppe auf ihrer vierstündigen Runde von Oberammergau durch das Ettaler Weidmoos.