Der Verein Dachauer Moos e.V. bietet jährlich ein umfangreiches und breitgefächertes Naturpädagogik-Programm an - erlebnisorientiert und praxisnah. Es richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene, umfasst künstlerische, naturschutzfachliche sowie kulturhistorische Aspekte.

 
Das Jahresprogramm 2019 zum Download als PDF

 

Informationen zu den Veranstaltungen:

Geschäftsstelle Verein Dachauer Moos e.V.
Münchner Straße 37
85232 Bergkirchen-Eschenried
Tel: 08131/ 275 85 85
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.
Der Verein Dachauer Moos e.V. übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art.

Hinweise zum Schutz Ihrer persönlichen Daten

 

 

Jahresprogramm2019 Bild11 

Offene Gartenwerkstatt  (Foto: Verein Dachauer Moos e.V.)

Gemeinsam naturnah und ökologisch gärtnern
von April bis November, letzter Termin Freitag, 8.November

Erholung einmal anders: Einen Nachmittag im naturnahen Garten verbringen, gemeinsam tätig sein, je nach Jahreszeit säen, pflanzen, jäten - sich ausruhen bei einer Brotzeit mit hofeigenen, zum Teil selbst geernteten Lebensmitteln. Ein selbst errichtetes Bohnentipi im Kräuter- und Gemüsegarten, ein Färberpflanzen-beet, Trompetenkürbisse am Rankgerüst oder insektenreiche Blumenwiesen entwickeln sich unter Ihren Händen zu einem kleinen Naturparadies.

Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe, wetterfeste Kleidung und ca. 3-4 Stunden Zeit

Treffpunkt: 14:00 Uhr am Umwelthaus Dachauer Moos
85211 Dachau, Obergrashof 1.

Teilnehmerzahl: min. 5, max. 15

Kursgebühr: € 5,-- pro Erwachsener, Kinder frei,
inklusive Brotzeit

Anmeldung spätestens 3 Tage vor Kurstermin
unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 08131 / 200 11

 

Jahresprogramm2019 Bild09 

Laugengebäck  (Foto: Verein Dachauer Moos e.V.)

aus dem traditionellen Brotbackofen
(für Erwachsene und Familien mit Kindern ab 5 Jahren)

am Samstag, 26. Oktober

Wer liebt ihn nicht, den Duft von frischen Brezen …? Doch wie wird Laugengebäck zubereitet, damit es schmeckt „wie frisch vom Bäcker“? In diesem Kurs erfahren Sie alles zur richtigen Teigzubereitung und erhalten Vorschläge zur Gestaltung, bei der Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt sind. Abgerundet wird der Kurs mit der gemeinsamen Ver-köstigung des Backwerkes mit Aufstrich und Kräutertee.

Bitte mitbringen: Stofftasche für das Gebäck.

Treffpunkt: 10:00 Uhr am Umwelthaus Dachauer Moos
85221 Dachau, Obergrashof 1. (Ende um ca. 13:30 Uhr)

Referentinnen: Sabine Kordes, Klara Popp

Teilnehmerzahl: min. 5, max. 10

Kursgebühr: Erwachsene € 12,-- / Kinder € 5,--

Anmeldung bitte spätestens 3 Tage vor Kurstermin
unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 08131 / 275 85 85