August 2020

Vor gerade mal 100 Jahren war der Kalterbach noch ein verzweigtes, sich oberflächennah durch die Landschaft windende Bachsystem. Zur Trockenlegung des Mooses wurde er dann von Kriegsgefangenen und anderen „freiwillig“ Zwangsverpflichteten begradigt und tiefer gelegt. Die bachbegleitenden Nasswiesen verschwanden ebenso, wie zahlreiche an das Gewässer gebundene Tierarten.

Sommer 2020

Wir haben die coronabedingte Auszeit für anstehende Renovierungen im Umwelthaus Dachauer Moos genutzt. Für einen mit kommunalen Mitteln unterstützten gemeinnützigen Verein ist Sparsamkeit ein wichtiges Gebot. Deshalb wurde unser Umwelthaus mit der Unterstützung von zahlreichen Förderern und ohne viel Luxus gebaut.

Eschenried, Juli 2020

Nach dem coronabedingten Ausfall des kompletten Umweltbildungsprogrammes für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, steigt der Verein Dachauer Moos e.V. wieder in die Veranstaltungsreihe seines Jahresprogrammes ein.

Mitgliederversammlung Verein Dachauer Moos e.V., Juni 2020

Nach den Kommunalwahlen wählten auch die Mitglieder des Vereins Dachauer Moos e.V. satzungsgemäß ihre neuen Vorsitzenden.